drei Monate Wald- erstes Resumee

Unser großer ist nun drei Monate im Waldkindergarten. Er hat nun schon einige Gezeiten mitgemacht und sich in der Hitze, der Kälte, im Regen, im Sturm und bei Frost gelernt zurechtzufinden und hat nun hautnah miterlebt, wie der Baum immer mehr sein Blattwerk verliert und lichter und heller wird. Seine Erzieher sind weiterhin dem ersten... Weiterlesen →

Warum wir ein Waldkind haben

Waldkindergarten. Unser Sohn geht seit Juni in den Waldkindergarten. Das war nicht von Anfang an der Plan. Ich selbst bin wohl immer gerne in den Kindergarten gegangen und ich habe dieses Konzept nie hinterfragt. Ich habe damit gerechnet, dass mein Sohn sich freuen wird, dort zu sein, dass er es anregend findet und sich schnell... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑